About CSS page layouts/de

From Joomla! Documentation

Delete-icon.png
This Page is a Candidate for Deletion

This page is a candidate for deletion. The given reason is: This page is orphaned. The information, while relevant and well written, might be better placed elsewhere like https://docs.joomla.org/More_advanced_Joomla!_templates, rather than being an article on its own.

This notice should remain for a minimum of 1 week after it was placed on the page. If discussion is still ongoing, it should remain until a consensus is reached, after which the page will either be deleted or this notice removed. If you disagree with its deletion, please discuss your reasons on its associated talk page, as applicable.

Remember to check if anything links here and the page history before deleting.

Last edit by FuzzyBot (talk · contrib) · Last edited on Sat, 17 Oct 2020 05:08:53 +0000


Professionelle Webseiten trennen Stil von Inhalt. Dafür gibt es viele Gründe, die offensichtlichste (für Entwickler) ist die Fähigkeit der Darstellungssteuerung vieler Seiten durch die Änderung nur einer Datei. Stilinformationen enthalten Schriften, Hintergründe, Bilder (die sich auf jeder Seite wiederholen), Positionen und Abmessungen der Elemente auf der Seite. Die HTML-Datei wird mit Header-Informationen, einer Reihe von Elementen, dem Text der Webseite versehen. Wer ein Joomla!-Template erstellt, hat nun einige Headerinformationen, PHP-Code zum Anfordern der Header-Informationen, eine Reihe von Elementen, PHP-Code, um jede Modulposition abzufragen, PHP-Code um den Hauptinhalt anzufordern.

Stilinformationen werden in "Cascading Style Sheets" (CSS) codiert und in der Regel in Dateien mit der Erweiterung .css gespeichert. Eine Webseite enthält einen Link zur zugehörigen .css-Datei. So kann ein Browser die entsprechenden Stilangaben für die Seite finden. CSS kann auch innerhalb einer HTML-Datei zwischen <style type="text/css"></style> Tags gesetzt werden.

Der gesamte CSS-Code wird auf ein Element der HTML/XML-Seite angewendet. Wer eine komplette Seite gestalten will, würde ihn vermutlich auf das <body>-Element anwenden. Man kann Stile auf jedes HTML-Element wie <p>, <table> oder <div> anwenden. Um ein bestimmtes Element zu gestalten, braucht es eine ID. Um beispielsweise ein <div>, das den Titel enthält, zu gestalten, würde man diesem zunächst eine ID im HTML-Code zuweisen: <div id="title">.