Erstellung eines einfachen Joomla! Templates

From Joomla! Documentation

This page is a translated version of the page Creating a basic Joomla! template and the translation is 100% complete.

Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎español • ‎français • ‎Nederlands • ‎русский • ‎Türkçe • ‎中文(台灣)‎
Split-icon.png
Split Page into Specific Joomla! Versions - J2.5 and 3.x

It has been suggested that this article or section be split into specific version Namespaces. (Discuss). If version split is not obvious, please allow split request to remain for 1 week pending discussions. Proposed since 16 months ago.

Einleitung

Ziel dieser Anleitung ist es, eine Einführung anzubieten, wie Joomla! Vorlagen (templates) erstellt werden. Sie bietet die notwendigen Dateien und den benötigte Code um eine rudimentäre Vorlage zu erstellen. Der Code wird so angeboten, dass er kopiert und eingefügt werden kann und nur sehr wenig Veränderungen benötigt.

Einrichten einer Verzeichnisstruktur

Um die einfachste Vorlage zu erstellen, muss ein neues Verzeichnis im Verzeichnis "templates" erstellt werden. Es muss den Namen der Vorlage tragen, z.B. "meineVorlage".

Darin müssen die Dateien index.php und templateDetails.xml erstellt werden. Für die Organisation brauchen wir die Verzeichnisse "images" und "css" sowie im Verzeichnis "css" noch die Datei template.css.

Obwohl es erlaubt ist Deinen CSS Code in die "index.php" zu schreiben, bevorzugen die meisten Web-Entwickler ihre CSS in eine andere Datei zu schreiben, die von vielen Seiten mit Hilfe des link-Tags verknüpft werden kann. Das erleichtert die Pflege und verkürzt die Ladezeiten, da die Datei im Speicher gehalten werden kann (und wird).

Dies ist die einfachst mögliche Einrichtung. Gliederung der Ordner und Datei-Struktur:

* mynewtemplate/
** css/
*** template.css
** images/
** index.php
** templateDetails.xml


Erstellen einer grundlegenden templateDetails.xml-Datei

Die templateDetails.xml Datei ist unentbehrlich. Ohne sie kann Deine Vorlage nicht von Joomla! gesehen werden. Die Datei enthält die Schlüssel-Metadaten der Vorlage.

Die Syntax der Datei ist für jede Joomla!-Version unterschiedlich.

Benutze für Joomla 1.5 folgendes:

<?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>
<!DOCTYPE install PUBLIC "-//Joomla! 1.5//DTD template 1.0//EN" "http://www.joomla.org/xml/dtd/1.5/template-install.dtd">
<install version="1.5" type="template">
	<name>mynewtemplate</name>
	<creationDate>2008-05-01</creationDate>
	<author>John Doe</author>
	<authorEmail>john@example.com</authorEmail>
	<authorUrl>http://www.example.com</authorUrl>
	<copyright>John Doe 2008</copyright>
	<license>GNU/GPL</license>
	<version>1.0.2</version>
	<description>My New Template</description>
	<files>
		<filename>index.php</filename>
		<filename>templateDetails.xml</filename>
		<folder>images</folder>
		<folder>css</folder>
	</files>
	<positions>
		<position>breadcrumb</position>
		<position>left</position>
		<position>right</position>
		<position>top</position>
		<position>user1</position>
		<position>user2</position>
		<position>user3</position>
		<position>user4</position>
		<position>footer</position>
	</positions>
</install>

Für Joomla 2.5 und höher, benutze die folgende Version. Ändere version="2.5" in die Version Deiner von Joomla!-Installation.

<?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>
<extension version="2.5" type="template">
	<name>mynewtemplate</name>
	<creationDate>2008-05-01</creationDate>
	<author>John Doe</author>
	<authorEmail>john@example.com</authorEmail>
	<authorUrl>http://www.example.com</authorUrl>
	<copyright>John Doe 2008</copyright>
	<license>GNU/GPL</license>
	<version>1.0.2</version>
	<description>My New Template</description>
	<files>
		<filename>index.php</filename>
		<filename>templateDetails.xml</filename>
		<folder>images</folder>
		<folder>css</folder>
	</files>
	<positions>
		<position>breadcrumb</position>
		<position>left</position>
		<position>right</position>
		<position>top</position>
		<position>user1</position>
		<position>user2</position>
		<position>user3</position>
		<position>user4</position>
		<position>footer</position>
	</positions>
</extension>

Wie Du sehen kannst, haben wir Informationen zwischen "Tags" (die <elemente>). Am besten kopierst Du das in Deine templateDetails.xml-Datei und änderst die nötigen Kleinigkeiten (wie <name> and <author>).

Der Teil mit der <files> sollte alle Dateien enthalten, die Du nutzt. Die kennst Du wahrscheinlich noch nicht, macht aber nichts - kannst Du später nachtragen. Das <folder> Element wird benutzt um ein komplettes Verzeichnis (mit allen darin enthaltenen Dateien) zu definieren.

Lass die Reihenfolge, wie sie ist - dies ist eine allgemeine Zusammenstellung wodurch Du in der Lage bist, einfach von den Standard-Vorlagen zu wechseln.

Erstellen einer einfachen index.php-Datei

Creating a basic index file/de

Das ergibt zusammen die Datei:

<?php defined('_JEXEC') or die('Restricted access');?>
<!DOCTYPE html>
<html xml:lang="<?php echo $this->language; ?>" lang="<?php echo $this->language; ?>" >
<head>
<jdoc:include type="head" />
<link rel="stylesheet" href="<?php echo $this->baseurl ?>/templates/<?php echo $this->template ?>/css/template.css" type="text/css" />
</head>
<body>
<jdoc:include type="modules" name="top" /> 
<jdoc:include type="component" />
<jdoc:include type="modules" name="footer" />
</body>
</html>

Prüfen der Vorlage

Finde die Vorlage im Template Manager und mache es zu Deiner Standard-Vorlage.

Joomla 1.5 In Joomla! 1.5 siehst Du Deine neue Vorlage sofort im Template Manager, den Du über Erweiterungen -> Template-Manager erreichst.

Joomla 2.5+ In der Joomla! 2.5 Serie und später musst Du Joomla! erst sagen, dass Du eine neue Vorlage erstellt hast. Das wird "Erweiterungen Überprüfen" genannt und kann über Erweiterungen -> Verwalten -> Überprüfen erreicht werden. Klicke auf "Überprüfen" und Joomla! entdeckt Deine Vorlage. Wähle sie aus und klicke auf "installieren". Jetzt sollte Deine Vorlage im Template Manager (Styles) über Erweiterungen -> Verwalten erreichbar sein.

Du kannst Deine Vorlage auch außerhalb der Joomla!-Installation erstellen und wie jede andere Erweiterung installieren.

HINWEIS: es gibt ein paar Wege, wie Du Deine zusammengebaute index-Seite überprüfen kannst. Platziere die Styles im Kopf der index-Seite oder verlinke die Seite mit dem Stylesheet, das Du verwendest. Du kannst diese Links löschen, bevor Du sie Seite verpackst

Die Vorlage für die Installation verpacken

Packaging a extension/de

Zusammenfassung

Du solltest jetzt ein funktionierendes Template erstellt haben. Es sieht noch nicht besonders aus. Das Beste, was Du jatzt tun kannst, ist mit dem Layout herumzuspielen.