Help4.x

Erweiterungen: Update-Sites

From Joomla! Documentation

This page is a translated version of the page Help4.x:Extensions: Update Sites and the translation is 100% complete.

Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎Nederlands

Beschreibung

Eine Liste von Websites, von denen aus Joomla! Erweiterungen online aktualisiert werden können.

Wie darauf zugreifen

  • Aus dem Administrator-Menü System  Update-Panel  Update-Sites auswählen.

Screenshot

Help-4x-Extensions-Update-Sites-screen-de.png

Spalten Überschriften

Auf die Bezeichnung einer Spaltenüberschrift klicken, um nach dieser Spalte zu sortieren. Der jeweilige Zweck jeder Spalte ist wie folgt:

  • Kontrollkästchen. Die Kästchen markieren, um ein oder mehrere Einträge auszuwählen. Um alle Einträge auszuwählen, das Kästchen im Spaltenkopf markieren. Nachdem ein oder mehrere Kästchen markiert wurden, auf eine Schaltfläche in der Symbolleiste klicken, um eine Aktion für die gewählten Einträge auszuführen.
  • Status. Der Status dieses Eintrags (Aktiviert oder Deaktiviert).
  • Update-Quelle. Die URL-Adresse der Update-Site.
  • Name. Der Name der Erweiterung.
  • Bereich. Site- oder Administrator-Erweiterung
  • Typ. Package, Komponente, Datei ...
  • Verzeichnis ...

ID. Hierbei handelt es sich um eine eindeutige Identifikationsnummer für diese Funktion, die automatisch von Joomla vergeben wird. Sie wird verwendet, um das Element intern zu identifizieren. Man kann diese Zahl nicht ändern.

Listen Filter

Such-Leiste. Sie ist Bestandteil der meisten Listen. Das Layout sieht wie unten dargestellt aus.

Help-4x-colheader-filter-field-de.png
  • Suche. Nach Eingabe eines Teils des Suchbegriffs auf das Symbol für Suche klicken. Die Suche kann sich auf ein oder mehrere Felder beziehen. Wenn der Mauszeiger über das Eingabefeld bewegt wird, erscheint ein Hilfetext, der die einzelnen durchsuchten Bereiche angibt. n manchen Fällen ist ein anderes Format erforderlich. Um beispielsweise nach der ID zu suchen, muss „id:xx“ eingegeben werden, wobei „xx“ die ID-Nummer des Eintrags ist (z.B. „id:9“).
  • Filter-Optionen. Durch Anklicken werden zusätzliche Filter angezeigt oder ausgeblendet.
  • Zurücksetzen. Durch Klicken wird das Feld Filter zurückgesetzt und die Liste in dem ungefilterten Zustand angezeigt.
  • Reihenfolge. Zeigt das aktuelle Feld für die Reihenfolge der Einträge an. Aus dem Dropdown-Menü auswählen, in welcher Reihenfolge die Liste angezeigt werden soll. Alternativ kann die Reihenfolge auch durch Anklicken einer Spaltenüberschrift geändert werden. Die Sortierung kann in aufsteigender oder absteigender Reihenfolge erfolgen. Ein Klick auf die Spaltenüberschrift wechselt zwischen aufsteigender und absteigender Reihenfolge.
  • Anzuzeigende Anzahl. Zeigt die Anzahl der Einträge einer Liste pro Seite an. Der Standardwert ist 20, aber das kann in der globalen Konfiguration geändert werden. Zur Änderung aus der Dropdown-Liste die gewünschte Anzahl auswählen. Wenn sehr viele komplexe Einträge ausgewählt sind, könnten diese möglicherweise nur langsam aufbereitet und angezeigt werden.

Filter-Optionen

  • - Status wählen - Zeigt Einträge an, die „Veröffentlicht“ oder „Versteckt“ sind. Zeigt nicht Einträge an, die im Papierkorb oder Archiviert sind.
    • Papierkorb: Zeigt nur Objekte an, die im Papierkorb liegen. Wichtiger Hinweis: Um Einträge dauerhaft zu löschen: den Status der Einträge auf „Papierkorb“ ändern. Dann den Statusfilter auf „Papierkorb“ ändern. Jetzt werden die im Papierkorb abgelegten Einträge angezeigt und ein Symbol mit der Bezeichnung „Papierkorb leeren“ wird in der Symbolleiste eingeblendet. Die gewünschten Einträge auswählen und in der Symbolleiste auf Papierkorb leeren klicken. Die Objekte werden dann endgültig gelöscht.
    • Versteckt: Zeigt nur versteckte Einträge.
    • Veröffentlicht: Zeigt nur veröffentlichte Einträge.
    • Archiviert: Zeigt nur archivierte Einträge.
    • Alle: Zeigt alle Einträge unabhängig von ihrem Status an.
  • Bereich wählen. Die vorgesehene Bestimmung der Erweiterung: Website, Administrator oder API.
  • Typ. Aus der Dropdown-Liste auswählen: Komponente, Datei, usw.
  • Verzeichnis Aus der Dropdown-Liste auswählen: actionlog, api-authentication, usw.
  • Download-Schlüssel. Wird von kostenpflichtigen Erweiterungen verwendet, um den Download-Zugang zu ermöglichen.

Seitennavigation: Wenn die Anzahl der Einträge größer als ein Seiteninhalt ist, wird eine Seitenkontrollleiste, wie unten, angezeigt. Die aktuell angezeigte Seitenzahl ist blau unterlegt.

Help-4x-colheader-pagination-de.png
  • Start: Anklicken, um die erste Seite anzuzeigen.
  • Vorherige: Anklicken, um die vorherige Seite anzuzeigen.
  • Seitennummer: Anklicken, um die anzuzeigende Seite auszuwählen.
  • Weiter: Anklicken, um die nächste Seite anzuzeigen.
  • Ende: Anklicken, um die letzte Seite anzuzeigen.

Symbolleiste

Der Screenshot am Anfang der Seite zeigt die Symbolleiste im oberen Bereich. Die Schaltflächen sind:

  • Bearbeiten: Öffnet das Bearbeitungs-Formular für das ausgewählte item. Falls mehr als ein item ausgewählt wurde (wo anwendbar), wird nur das erste item geöffnet. Das Bearbeitungs-Formular kann auch durch Klicken auf den item-Namen geöffnet werden.
  • Aktionen: Zeigt eine Liste von Aktionen für ausgewählte Objekte an. Ein oder mehrere Auswahlkästchen für Einträge markieren, um die Liste zu aktivieren.
  • Aktivieren. Gewählte Elemente können auf der Website verwendet werden.
  • Deaktivieren: Macht gewählte items für die Besucher der Webseite unsichtbar.
  • Löschen: Löscht markierte items. Funktioniert mit einem oder mehreren ausgewählten items.
  • Freigeben. Gibt die ausgewählten items wieder frei. Funktioniert mit einem oder mehreren ausgewählten itemsn.
  • Wiederherstellen. Rekonstruiert und aktualisiert die relevant-Tabelle. Üblicherweise muß diese Tabelle nicht wiederhergestellt werden. Die Funktion ist für den Fall einer beschädigten Tabelle gedacht.
  • Optionen. Öffnet das Optionen-Fenster, in dem Einstellungen, wie die Standard-Parameter, bearbeitet werden können.
  • Hilfe Öffnet die Hilfe-Seite.