Help4.x

Medien-Manager

From Joomla! Documentation

This page is a translated version of the page Help4.x:Media and the translation is 100% complete.

Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎Nederlands

Beschreibung

Der Medien-Manager ist ein Instrument zur Verwaltung von Dateien im Ordner <joomlaroot>/images/ und anderen vom Benutzer definierten lokalen Verzeichnissen.. Folgende Funktionen sind integriert:

  • ein neues Bild hochladen
  • ein vorhandenes Bild löschen
  • ein Bild umbenennen
  • ein Bild bearbeiten
  • einen Bild-Link erzeugen
  • einen neuen Ordner erstellen.

Wie darauf zugreifen

Ausgehend vom Administrator-Menü:

  • Inhalt  Medien wählen
  • oder Dashboard  Site  Medien klicken.

Screenshot

Help-4x-Content-Media-Manager-screen-de.png

Bereich Bilderansicht

Lokal

Dieser Bereich zeigt die Struktur der lokalen Verzeichnisse Ihrer Site, standardmäßig das Verzeichnis images. Wenn Bilder und Dokumente in separaten lokalen Ordnern aufbewahrt werden sollen: zunächst einen Ordner im Stammverzeichnis der Site erstellen, beispielsweise files, dann zum Plugin Dateisystem - Lokal gehen und files unter Verzeichnisse auswählen hinzufügen. Zurück in der Medienkomponente sind jetzt images und files als separate Einträge im Abschnitt „Lokal“ zu sehen.

Das aktuell gewählte Verzeichnis wird auch in der Seitennavigation (Breadcrumbs), oberhalb des Anzeigebereichs eingeblendet.

Infoleiste Anzeigebereich

  • Kontrollkästchen. Alle Bilder auswählen oder die Auswahl aufheben. Nach der Selektion kann die Auswahl einzelner Bilder aufgehoben werden. Dies könnte nützlich sein, um eine Reihe von Bildern zu löschen, die nicht mehr verwendet werden.
  • Breadcrumbs. Um in der Ordner-Hierarchie zurückzuwechseln, selektiert man ein Breadcrumb-Element.
  • Suchen... Wenn eine sehr große Anzahl von Bildern in einem Ordner liegt, einen Teil des Bildnamens in das Suchfeld eingeben. Der Filter arbeitet progressiv – wenn z.B. der Buchstabe k in das Suchfeld eingegeben wird, werden die angezeigten Bilder sofort auf diejenigen reduziert, deren Namen den Buchstaben k enthalten – die beiden Koala-Bilder, die im Screenshot zu sehen sind.
  • Lupen-Symbole. Vergrößern oder verkleinern der Miniaturbilder.
  • Symbole für die Listenansicht oder Miniaturbildansicht. Wechselt zwischen Miniatur- und Listenansicht – das Symbol ändert sich entsprechend.
  • Informations-Symbol. Zeigt Informationen über das ausgewählte Objekt an. Wenn ein Bild ausgewählt ist, werden der Dateiname, der Ordnerpfad, die Größe und verschiedene andere Eigenschaften angezeigt. Mit dieser Option wird das Informationsfenster geöffnet oder geschlossen.

Funktionen der Bild-Anzeige

Mit der Maus über ein Bild bewegen und die mit drei Punkten beschriftete Schaltfläche für das Menü anklicken. Es erscheinen sechs Symbole, die die folgenden Funktionen aufrufen:

  • Bildvorschau Lupensymbol – das Bild wird in voller Größe in einem Modalfenster angezeigt.
  • Datei ändern Bleistift-Symbol – öffnet das Bearbeitungsfenster. Erlaubt das Bild zu beschneiden, in der Größe zu verändern oder zu drehen.

Help-4x-Content-Media-Manager-Edit-screen-de.png

  • Datei herunterladen Download-Symbol anklicken – der Computer reagiert mit der Frage, was mit dem Download geschehen soll. Alternativ kann man ihn einfach speichern oder in einem Bildanzeigeprogramm öffnen.
  • Link erzeugen Link-Symbol anklicken, um einen Link zu dem Bild zu erstellen, das für den Freigabeprozess verwendet werden kann. Über einen modalen Dialog kann der Link in die Zwischenablage kopiert und in eine E-Mail oder ein Dokument eingefügt werden.
  • Datei umbenennen Symbol Umbenennen anklicken, um einen modalen Dialog zu öffnen, mit dem das Bild umbenannt werden kann.
  • Datei löschen Das Mülleimer-Symbol anklicken, um das Bild zu löschen. Es wird eine Sicherheitsabfrage angezeigt. Einmal gelöscht, ist es für immer entfernt! Auch zum Löschen eines Ordners verwendbar.

Symbolleiste

Der Screenshot am Anfang der Seite zeigt die Werkzeugleiste im oberen Bereich. Die Schaltflächen sind:

  • Hochladen: Öffnet ein verstecktes Element unterhalb von "Vorschaubilder" und "Details" mit Buttons zum Hochladen von Bildern.
  • Neues Verzeichnis anlegen Öffnet ein Dialog-Fenster, zur Eingabe eines neuen Ordnernamens. Der neue Ordner wird im aktuell ausgewählten Ordner erstellt.
  • Löschen: Löscht markierte Bilder. Funktioniert mit einem oder mehreren ausgewählten Bilder.
  • Hilfe Öffnet die Hilfe-Seite.
  • Optionen. Öffnet das Optionen-Fenster, in dem Einstellungen, wie die Standard-Parameter, bearbeitet werden können.

Tipps

  • Die maximale Hochladegröße kann in Medien: Optionen auf eine andere Größe als 10MB verändert werden.
  • Es können mehrere Dateien gleichzeitig hochgeladen werden. Dafür mehr als eine Datei markieren und „Hochladen starten“ anklicken, um alle gewählten Dateien hochzuladen.

Verwandte Informationen