Help4.x

Templates: anpassen

From Joomla! Documentation

This page is a translated version of the page Help4.x:Templates: Customise and the translation is 100% complete.

Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎Nederlands

Beschreibung

Hier kann der Quellcode eines Templates bearbeitet werden. Von diesem Bildschirm aus werden die Masterdateien und Stylesheets des Templates geändert und angepasst.

Wie darauf zugreifen

  • Im Administrator-Menü die Option System  Templates  Site Templates wählen oder ...
  • im Administrator-Menü die Option System  Templates  Administrator Templates wählen. Dann ...
    • aus der Spalte Templates einen Template-Namen auswählen.

Screenshot

Die Seiten für die Administrator- und Site-Templates verwenden dasselbe Layout. Hier ist die Seite mit dem Site-Template abgebildet.

Help-4x-Extensions-Template-Manager-Templates-Edit-screen-de.png

Formular Felder

Editor

  • Eine Datei zur Bearbeitung auswählen. Der Bearbeitungsbereich zeigt die Text-Syntax bei bestimmten Dateitypen farblich hervorgehobenen an.

Overrides erstellen

  • Ein Element auswählen, das übersteuert werden soll. Das erfolgt sofort und ohne Rückfrage zur Bestätigung. Die Überschreibung wird an der entsprechenden Position eingefügt. Falls ein Override für mod_whosonline vorgenommen werden soll, erscheint beispielsweise folgende Nachricht:
Help-4x-Extensions-Template-Manager-Templates-Edit-Source-override-message-de.png
Im Verzeichnis html/mod_whosonline können die erstellten Dateien angeschaut werden.

Template-Beschreibung

  • Vorschau-Bild und Beschreibung. Informationen zu diesem Template.

Aktualisierte Dateien

Wenn es seit der Erstellung der Overrides keine Aktualisierungen an dem Template gegeben hat, enthält dieser Bereich eine einfache Meldung:

  • Hinweis: Die überschriebenen Dateien sind auf dem neuesten Stand. Durch die letzten Erweiterungs- und Joomla-Aktualisierungen wurde nichts geändert.

Wenn es Aktualisierungen gegeben hat, zeigt eine Tabelle eine Liste der Overrides an, die überprüft werden müssen.

Symbolleiste

Hinweis: Die Schaltflächen der Symbolleiste ändern sich, wenn eine Datei zur Bearbeitung ausgewählt wird.

Keine Datei ausgewählt

Der Screenshot am Anfang der Seite zeigt die Symbolleiste im oberen Bereich. Die Schaltflächen sind:

  • Template kopieren. Das aktuelle Template unter neuem Namen kopieren. Diese Option dient dazu, eine vollständig neue Kopie des Templates zu erstellen. Es erscheint eine Abfrage zur Eingabe eines neuen Template-Namens. Sie bietet auch die Möglichkeit zum Schließen, ohne ein neues Template zu erstellen. Um das neue Template zu entfernen: Geht man über Erweiterungen -> Verwalten, markiert Sie das Kontrollkästchen Template und wählt in der Symbolleiste Deinstallieren.
  • Template-Vorschau. Diese Option öffnet die Standardansicht der Website mit diesem Template.
  • Verzeichnisse verwalten. Diese Option ermöglicht das Anlegen eines neuen Verzeichnisses innerhalb der Template-Hierarchie. Es erscheint ein Popup-Fenster:
Help-4x-Extensions-Template-Manager-Templates-Edit-new-folder-dialog-de.png
  • Neue Datei Auswählen um eine Datei neu zu erstellen oder vom lokalen Computer in die Joomla! Template-Hierarchie hochzuladen. Es erscheint ein Popup-Fenster:
Help-4x-Extensions-Template-Manager-Templates-Edit-upload-file-dialog-de.png
  • Schließen Schließt den aktuellen Bildschirm und kehrt zum vorherigen Bildschirm zurück, ohne die vorgenommenen Änderungen zu speichern.
  • Hilfe Öffnet die Hilfe-Seite.

Datei ausgewählt

  • Speichern Speichert den Menüeintrag und wird auf dem aktuellen Bildschirm bleiben.
  • Speichern & Schließen. Speichert den Item und wird den aktuellen Bildschirm schließen.
  • Datei umbenennen. Eine Datei zur Bearbeitung auswählen. Drücken der Schaltfläche „Datei umbenennen“, um zur Eingabe eines neuen Namens zu gelangen.
  • Datei löschen. Es erscheint eine Aufforderung zum Bestätigen oder Abbrechen.
  • Datei schließen. Schließt die geöffnete Datei und kehrt zum Reiter „Editor“ zurück.
  • Hilfe Öffnet die Hilfe-Seite.

Tipps

  • Bevor die HTML- und CSS-Dateien des Templates bearbeitet werden, ist es sinnvoll, ein Backup der betreffenden Datei, zu erstellen. Diese Dateien können auch außerhalb von Joomla! mit einem beliebigen HTML- oder CSS-Editor bearbeitet werden.

Verwandte Informationen