J3.x

Upgrade von Joomla! 3.4.x auf 3.5

From Joomla! Documentation

This page is a translated version of the page J3.x:Upgrading from Joomla 3.4.x to 3.5 and the translation is 100% complete.

Other languages:
català • ‎Deutsch • ‎Ελληνικά • ‎English • ‎español • ‎فارسی • ‎français • ‎עברית • ‎Bahasa Indonesia • ‎italiano • ‎日本語 • ‎Nederlands • ‎português • ‎português do Brasil • ‎русский • ‎svenska • ‎Kiswahili • ‎中文(中国大陆)‎ • ‎中文(台灣)‎

Bitte beachte!

Auf Joomla 3.5 zu aktualisieren kann nicht mehr länger über die Erweiterungsverwaltung stattfinden.

Das Update kann jetzt nur noch über die Joomla! Aktualisierungs-Komponente (oder manuell, wie unten angegeben) erfolgen.
Vor einem Update immer ein Backup erstellen und testen.

Joomla! 
3.x

Update durch Nutzung der Joomla!-Aktualisierungs-Komponente (empfohlen)

Die Joomla!-Installation mit der Joomla!-Aktualisierungs-Komponente aktualisieren.
Wie man die Joomla! Aktualisierung-Komponente benutzt.
Einschränkung!

Wird OpCache mit der Einstellung opcache.revalidate_freq mit einer Zahl größer als 1 nutzt, werden einige Klassen (wie JVersion) möglicherweise durch eine frühere Anfrage zwischengespeichert. Somit schlägt das Updatescript fehl. In diesem Fall opcache.revalidate_freq auf 0 setzen und den Vorgang wiederholen.

Update, wenn die Joomla!-Aktualisierungs-Komponente nicht verwendet werden kann

Wenn die Joomla! Installation nicht mit der Joomla!-Aktualisierungs-Komponente aktualisieren werden kann, da z.B. der Webhoster dies nicht ermöglicht oder die Verbindung fehlerhaft ist, folgende Schritte befolgen:

Anmerkung In Komponenten  Joomla!-Aktualisierung auf den Link "Update-Paket URL" klicken, damit der Browser den Server umgehen und das Update-Paket direkt herunterladen kann.

  1. Methode A
    1. Im Backend zu Komponenten  Joomla! Aktualisierung navigieren. Auf "Update" klicken und das Paket auf den Computer herunterladen.
    2. Komponenten  Joomla! Aktualisierungen  Hochladen & Aktualisieren (Registerkarte) aufrufen
    3. Durchsuchen drücken, um eine Datei zu wählen, danach Hochzuladen & Installieren
  2. Methode B
    1. Im Backend zu Komponenten  Joomla! Aktualisierung gehen. Auf den "Update"-Link klicken, das Paket auf den Computer laden.
    2. Das Update-Paket (das gerade heruntergeladen wurde) in den /tmp Ordner der Joomla!-Website laden (Hinweis: Der Pfad ist in der Joomla!-Konfiguration festgelegt - prüfen, dass es das richtige Verzeichnis ist)
      (Hinweis: Diese Methode funktioniert nur mit dem Update-Paket, das die Joomla! Update-Komponente anzeigt. Es funktioniert nicht für die anderen Update-Pakete oder die komletten Joomla!-Pakete. Es ist auch eine Internet-Verbindung zur Joomla! Update-XML-Datei erforderlich).
    3. Im Backend zu Komponenten  Joomla! Aktualisierung gehen. Die Joomla! Aktualisierungs-Komponente nutzt das Update-Paket im /tmp-Ordner.
  3. Methode C
    Diese Methode nur nutzen, wenn Methode A und B fehlschlagen:
    1. Das Update-Paket von https://downloads.joomla.org laden
    2. Das heruntergeladene Paket auf dem Computer extrahieren
    3. Den Inhalt des entpackten Paketes mit einem FTP-Programm in den Rootordner der Joomla!-Installation laden (HINWEIS: Bei Verwendung von Filezilla, auf "Ersetzen" für alle Dateien klicken, bei Verwendung von WinSCP, auf "Hochladen" klicken und das Überschreiben aller Dateien erlauben. Die FTP-Software ersetzt die existierenden Dateien durch die neuen Dateien aus dem Update.)
    4. Siehe auch:https://gist.github.com/mbabker/d7bfb4e1e2fbc6b7815a733607f89281


Ressourcen

"'Siehe auch: Eine vorhandene Version updaten."'