J4.x

Wie den neuen Medien-Manager verwenden: Optionen

From Joomla! Documentation

< J4.x:How to use the new Media Manager
This page is a translated version of the page J4.x:How to use the new Media Manager/Media Manager Options and the translation is 98% complete.

Other languages:
Deutsch • ‎English

Wie darauf zugreifen

Einmal auf den Medien-Manager zugegriffen, kann man die Optionen wie folgt einrichten:

  • Rechts oben auf die Schaltfläche Optionen (siehe "Screenshot 1" unten) klicken.
  • Die Werte in den Feldern unter Medien je nach Bedarf anpassen (siehe Nr. 1 in "Screenshot 2" unten).
  • Um Berechtigungen für die Komponente Medien-Manager festzulegen, auf die Registerkarte Berechtigungen klicken(siehe Nr. 2 in "Screenshot 2" unten) und die Einstellungen je nach Bedarf anpassen.
  • Abschließend auf Speichern & Schließen klicken (siehe Nr. 3 in "Screenshot 2" unten).

Beschreibung

  • Man kann den Medien-Manager konfigurieren, indem man die Einstellungen in Optionen ändert. Folgende Optionen können angepasst werden:
    • Zulässige Dateierweiterungen (Dateitypen) – Erlaubt das Hochladen von Dateien mit den angegebenen Erweiterungen (Dateitypen); Liste durch Komma getrennt.
      • Vorgabewerte sind: bmp,csv,doc,gif,ico,jpg,jpeg,odg,odp,ods,odt,pdf,png,ppt,txt,xcf,xls, BMP,CSV,DOC,GIF,ICO,JPG,JPEG,ODG,ODP,ODS,ODT,PDF,PNG,PPT,TXT,XCF,XLS
    • Maximale Größe (in MB) – Null steht für kein Limit. Hinweis: Der Server hat möglicherweise eine Obergrenze.
      • Vorgabewert: 10
    • Pfad zum Verzeichnis der Medien-Dateien - Gib den Pfad zum Verzeichnis relativ zum Root-Verzeichnis deines Webspace ein. Warnung! Das Ändern des „Dateiverzeichnis-Pfads“ auf etwas anderes als „images“ könnte die Links der Website ungültig machen. Hinweis: Die Pfadangabe nicht mit einem Schrägstrich beginnen!
      • Vorgabewert: images
    • Pfad zum Bilderverzeichnis – Gib den Pfad zum Bilderordner relativ zum Root-Verzeichnis deines Webspace ein. Dieser Pfad muss der gleiche sein wie der Pfad zum Dateiverzeichnis (Standard) oder zu einem seiner Unterordner. Hinweis: Die Pfadangabe nicht mit einem Schrägstrich beginnen!
      • Vorgabewert: images
    • Uploads blockieren – Das Hochladen für Benutzergruppen unter „Manager“ blockieren, wenn „Fileinfo“ oder „MIME Magic“ nicht installiert sind.
      • Vorgabewert: Ja
    • Datei auf MIME-Typen prüfen – Benutze „MIME Magic“ oder „Fileinfo“, um zu versuchen, Dateien zu verifizieren. Wenn Fehler auftreten sollten, muss diese Option deaktiviert werden.
      • Vorgabewert: Ja
    • Erlaubte Bildendungen (Dateitypen) – Bild-Dateien mit den angegebenen Endungen (Dateitypen) dürfen hochgeladen werden; Liste durch Komma getrennt. Damit wird der Bild-Header auf Gültigkeit überprüft.
      • Vorgabewert: bmp,gif,jpg,png
    • Ignorierte Dateiendungen – Werden bei der Prüfung der MIME-Typen ignoriert und sind für Uploads gesperrt.
      • Vorgabewert: (leer)
    • Erlaubte MIME-Typen – Eine durch Kommata getrennte Liste von zum Hochladen erlaubten MIME-Typen.
      • Vorgabewert: image/jpeg,image/gif,image/png,image/bmp,application/msword, application/excel,application/pdf,application/powerpoint,text/plain,application/x-zip
    • Verbotene MIME-Typen – Zum Hochladen unzulässige MIME-Typen; durch Komma getrennte Liste (Blacklist).
      • Vorgabewert: text/html

Screenshots

  • Screenshot 1: Joomla! 4.x Medien-Manager – "Optionen" Button
Joomla! 4.x Medien-Manager: "Optionen" Button
  • Screenshot 2: Joomla! 4.x Medien-Manager – Optionen
Joomla! 4.x Medien-Manager – Optionen

Verwandte Informationen