JDOC

Übersetzung von Links

From Joomla! Documentation

This page is a translated version of the page JDOC:Translating Links and the translation is 100% complete.
Other languages:
Bahasa Indonesia • ‎Deutsch • ‎English • ‎Kiswahili • ‎Nederlands • ‎català • ‎eesti • ‎español • ‎français • ‎italiano • ‎português do Brasil • ‎български • ‎русский • ‎українська • ‎日本語

Die Verlinkung von Seiten untereinander ist ein wichtiger Teil der Seitennavigation für Benutzer. Damit ist es eine schnelle Möglichkeit den Benutzer auf eine andere Seite für weitere relevanten Informationen zu schicken. Die Übersetzung dieser Links muss auf eine spezielle Art gemacht werden, damit der Benutzer in seiner gewählten Sprache bleibt. Wenn ein Benutzer die Dokumentation in seiner Sprache durchliest, möchte er in der Regel auch bei seiner Sprache bleiben - sofern dies möglich ist. Ein Link zu einer englischen Seite ist zwar möglich, aber der Benutzer muss dann dort wieder die Sprache umschalten, damit der Text in seiner Sprache erscheint.

Einleitung

Die Übersetzung der Seitenlinks muss dabei in einer bestimmten Art und Weise durchgeführt werden, damit der Leser zu einer anderen Seite mit der gleichen Sprache weitergeleitet wird. Englische Autoren können dieses Funktion mit Einhaltung des Formats unterstützen. Es macht es für Übersetzer bei einer Übersetzung einfach, wenn die Seite bereits korrekt für die Lokalisierung verlinkt wurde.

Bei normalen Links [[Component]] wird ein Benutzer beim Klick zur Component Seite weitergeleitet. Wenn eine übersetzte Version der Seite verfügbar ist, z. B. Deutsch, ist die deutsche Version der Seite auf [[Component/de]] aufrufbar.

Was passiert nun, wenn die Seite Component/de noch nicht erstellt wurde? Der Benutzer wird dann einen 'roten Link' (Seite existiert nicht) im Gegensatz zu einem 'blauen Link' sehen. Eventuell wird die Seite Component übersetzt, aber bis jetzt noch nicht. Deshalb sollte Special:MyLanguage/ immer als Präfix für verlinkte Seiten genutzt werden.

[[Component]] sollte so geschrieben werden: [[S:MyLanguage/Component|Komponente]]
 oder
[[Component]] auch so: [[Special:MyLanguage/Component|Komponente]]

Wie "Special:MyLanguage" bei Links arbeitet

Was macht Special:MyLanguage/? Es sorgt vor der Weiterleitung des Benutzers auf die andere Seite für ein paar Dinge. Diese werden anhand der Seite Component nachfolgend erklärt:

  • Ruft die Sprache auf, in der die Seite angezeigt wird.
  • Überprüft, ob der Link für die Komponente auf Französisch vorhanden ist, indem /fr hinzugefügt wird.
    • Ja, Component/fr ist vorhanden und der Benutzer wird auf Französisch zur Seitenversion weitergeleitet;
    • Nein, Component/fr existiert nicht und der Benutzer wird zur Standardversion der Ausgangssprache weitergeleitet;

Anwendungsfälle

Übersetzer

Eine Einstellung in der Dokumentation macht es einfacher einen kurzen Alias für "Special:" in Links zu benutzen. Somit kann "S:" anstatt von "Special:" im Link genutzt werden. [[S:MyLanguage/...]].

Normale Seitenlinks

[[Component]] sollte so geschrieben werden: [[S:MyLanguage/Component|<{Nur hier übersetzen}>]]
 oder
[[Component]] auch so: [[Special:MyLanguage/Component|<{Nur hier übersetzen}>]]

Seitenlinks in einem Namespace

[[JDOC:Translating Links]] sollte so geschrieben werden: [[S:MyLanguage/JDOC:Translating Links|<{Nur hier übersetzen}>]]
 oder
[[JDOC:Translating Links]] auch so: [[Special:MyLanguage/JDOC:Translating Links|<{Nur hier übersetzen}>]]

Kategorieseitenlinks:

[[:Category:Glossary_definitions]] sollte so geschrieben werden: [[S:MyLanguage/:Category:Glossary_definitions|<{Nur hier übersetzen}>]]
 oder
[[:Category:Glossary_definitions]] auch so: [[Special:MyLanguage/:Category:Glossary_definitions|<{Nur hier übersetzen}>]]

Englische Autoren und Redakteure

Alle oben genannten Inhalte im Übersetzungsbereich zielen auf Autoren und Redakteure ab, die die englische Version der Dokumentation erstellen. Dabei kann jeder die Arbeit innerhalb der Dokumentation dadurch unterstützen, dass er Links in englischen Seiten mit Special:MyLanguage/ oder S:MyLanguage/ erstellt. Dabei muss die Seite nicht als übersetzbar markiert oder im Übersetzungsprozess sein. Die Seiten werden automatisch in die Warteschlange zur Übersetzung eingefügt und damit können die Übersetzter die Seite schneller übersetzen.