Formularüberprüfung

From Joomla! Documentation

Revision as of 04:31, 27 August 2020 by Blancanieve (talk | contribs)
(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)
Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎Nederlands • ‎español • ‎français • ‎italiano • ‎русский • ‎العربية • ‎中文(中国大陆)‎

Joomla hat Möglichkeiten der client- und server-seitigen Formularüberprüfung.
Die serverseitige Überprüfung ist das Mindeste, da alles vorher auf der Benutzerseite überschrieben werden kann. Allerdings ist die client-seitige Überprüfung benutzerfreundlicher, daher ist es keine schlechte Idee, beide zu verwenden.

Clientseitige Überprüfung

... wird mit JavaScript umgesetzt, während der Benutzer die Formularfelder ausfüllt.
Es nutzt die HTML-Klassen required und validate-[xxx] (mit [xxx] als selbst erstellte oder Joomla-Regel, z. B. validate-numeric).

Weitere Informationen sind hier zu finden: Clientseitige Formularüberprüfung

Serverseitige Überprüfung

... wird durchgeführt, nachdem das Formular abgeschickt wurde. Wenn das Formular ungültige Daten enthält, wird der Benutzer normalerweise mit entsprechenden Nachrichten zum Formular zurückgeleitet.
Sie nutzt die HTML-Attribute required ("true" oder "required") und validate (mit einem Wert als selbst erstellte oder Joomla-Regel, z. B. validate="email").

Weitere Informationen sind hier zu finden: Serverseitige Formularüberprüfung