Help4.x

Berechtigungen für Gruppen

From Joomla! Documentation

Revision as of 04:48, 14 July 2022 by Franz.wohlkoenig (talk | contribs)
(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)
Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎Nederlands

Beschreibung

Der Erweiterte Berechtigungsbericht zeigt die exakten Berechtigungen für eine bestimmte Benutzergruppe für alle Objekte der Joomla! Installation an. Er ist hilfreich für die Fehlersuche bei Problemen mit dem Benutzerzugang.

Wie darauf zugreifen

  • Im Administrator-Menü Benutzer → Gruppen auswählen, dann ...
    • das Symbol Berechtigungen für eine bestimmte Gruppe in der Liste der Benutzergruppen anklicken.

Bildschirmfoto

Help-4x-debug groups-screen-de.png

Spalten-Überschriften

Die Asset-Liste der Joomla! Site enthält folgende Spalten. Für jedes Asset wird die Berechtigung für die jeweilige Gruppe angezeigt, farblich codiert gemäß der Legende (siehe Screenshot).

  • Bestandstitel. Titel des jeweiligen Assets.
  • Bestandsname. Interner Name des Assets.
  • Site-Anmeldung. Ermöglicht Benutzern in der Gruppe, sich im Frontend anzumelden.
  • Administratoranmeldung. Ermöglicht den Benutzern der Gruppe, sich im Administrator-Backend anzumelden.
  • Web Services Login. Ermöglicht die Nutzung der Joomla Web Services API über ein Superuser API Token.
  • Offlinezugang. Ermöglicht den Benutzern der Gruppe, sich im Frontend anzumelden, auch wenn die Seite offline ist.
  • Super Benutzer. Ermöglicht den Benutzern der Gruppe, jede Aktion auf der ganzen Seite, unabhängig von anderen Berechtigungseinstellungen, durchzuführen.
    • Nur Optionen konfigurieren. Erlaubt den Benutzern der Gruppe, die Optionen zu bearbeiten, mit Ausnahme der Berechtigung irgendeiner Erweiterung.
  • Administrationszugriff. Erlaubt den Benutzern der Gruppe Zugriff auf alle Bereiche der Backend-Administration mit Ausnahme der globalen Konfiguration.
  • Erstellen. Ermöglicht den Benutzern der Gruppe, jeden Inhalt in jeder Erweiterung zu erstellen.
  • Löschen. Ermöglicht den Benutzern der Gruppe, jeden Inhalt in jeder Erweiterung zu löschen.
  • Bearbeiten. Ermöglicht den Benutzern der Gruppe, jeden Inhalt in jeder Erweiterung zu bearbeiten.
  • Status bearbeiten. Ermöglicht den Benutzern der Gruppe, den Status der Inhalte in jeder Erweiterung zu bearbeiten.
  • Bearbeiten. Ermöglicht den Benutzern der Gruppe, jeden eigenen Inhalt in jeder Erweiterung zu bearbeiten.
  • Inhalt von eigenen Feldern bearbeiten. Ermöglicht den Benutzern der Gruppe, jeden Inhalt von eigenen Feldern in jeder Erweiterung zu bearbeiten.
  • LFT. Die linken und rechten Werte in der Hierarchie. Siehe Using nested sets in Englisch.
  • ID. Einmalig vergebene Identifikations-Nummer für den Eintrag. Sie wird von Joomla automatisch vergeben und dient zur internen Identifikation des Eintrages. Man kann die Nummer nicht ändern. Beim Neu-Erstellen eines Eintrags zeigt das Feld "0" an, bis man speichert, dabei wird dann die neue ID vergeben.

Listen-Filter

Im oberen Bereich der Seite befindet sich die im Bildschirmfoto oben dargestellte Filterleiste. Die Funktionen sind:

  • Suche. Einen Teil des Bestandstitels eingeben und auf das Lupen-Symbol klicken, um passende Namen zu finden. Durch Tippen auf X oder „Zurücksetzen“ wird das Suchfeld geleert und die komplette Liste der Menüs wieder angezeigt.
  • Komponente auswählen. Filtern nach installierter Komponente in Joomla.
  • Anfangsebene auswählen. Die Anfangsebene des Elements.
  • Endebene auswählen. Die Endebene des Elements.

Seitenkontrolle. Gibt es mehr Einträge als auf der Seite gezeigt, wird im unteren Bereich die Seitenkontrollleiste wie auf dem Bildschirmfoto eingeblendet. Die aktuelle Seitenzahl ist mit dunkler Farbe unterlegt.

  • Start. Anklicken, um die erste Seite anzuzeigen.
  • Vorherige. Anklicken, um die vorherige Seite anzuzeigen.
  • Seitennummer. Anklicken, um die anzuzeigende Seite auszuwählen.
  • Weiter. Anklicken, um die nächste Seite anzuzeigen.
  • Ende. Anklicken, um die letzte Seite anzuzeigen.

Werkzeugleiste

Das Bildschirmfoto am Anfang der Seite zeigt die Werkzeugleiste im oberen Bereich. Die Funktionen sind:

  • Schließen. Schließt die aktuelle Seite und kehrt zur vorherigen Seite ohne Speichern der Änderungen zurück. Dieses Symbol wird nicht angezeigt, wenn ein neuer Eintrag erstellt wird.
  • Optionen. Öffnet das Optionen-Fenster, in dem Einstellungen, wie die Standard-Parameter, bearbeitet werden können.
  • Hilfe. Öffnet die Hilfeseite.

Legende

Am Seitenende befindet sich diese Legende:

Help31-Help-Permissions-Report-Legend-de.png

  • Nicht erlaubt. Die Aktion ist nicht erlaubt.
  • Erlaubt. Die Aktion ist erlaubt.
  • Verboten. Die Aktion ist verboten.

Verwandte Informationen