Migration Schritt für Schritt - Selbsteinschätzung

From Joomla! Documentation

This page is a translated version of the page Migration Step by Step Self Assessment and the translation is 100% complete.

Other languages:
български • ‎català • ‎Deutsch • ‎English • ‎español • ‎eesti • ‎français • ‎Bahasa Indonesia • ‎italiano • ‎Nederlands • ‎português do Brasil • ‎русский • ‎ไทย • ‎中文(台灣)‎

Die Seite muss migriert werden? Es gibt Unsicherheiten ob die technischen Fähigkeiten ausreichen es selbst zu tun?

Mit der ehrlichen Beantwortung der unten stehenden Fragen, kannst Du Deine Fähigkeiten bewerten. Merke, wie viele Fragen Du mit ”ja” oder ”nein” beantwortet hast. Zähle die Menge der ja- und nein-Antworten und schreibe es auf ein Blatt Papier.

Mach den Selbsttest

Fragen für den Selbsttest für eine durchschnittliche Website:

Hosting

Bist Du damit vertraut Dich mit Deinem Zugangskonto bei Deinem Hoster anzumelden und die Bedienoberfläche zu nutzen?

Kennst Du Dich aus und kannst im Datei-Manager Deines Hosting-Kontos arbeiten?

Kannst Du mit FTP oder SFTP arbeiten?

Kannst Du Subdomains oder Unterverzeichnisse für Dein Konto bei Deinem Hoster anlegen?

Datenbank

Ist es Dir möglich direkt in der Datenbank Änderungen vorzunehmen (entweder mit einer grafischen Benutzeroberfläche oder mit Datenbank Abfragen)?

Bist Du in der Lage über das Konto beim Hoster Datenbanken und Datenbankbenutzer anzulegen?

Kannst Du Deine Datenbanken über die Bedienoberfläche Deines Hosting-Kontos erreichen (über PHPMyAdmin oder einer anderen grafischen Datenbankoberfläche)?

Sichern und Wiederherstellen

Kannst Du Deine Website sichern?

Kannst Du Deine Website wiederherstellen?

Joomla Administration

Aktualisierst Du die Instanz(en) von Joomla! regelmäßig? (Sicherheitsupdates/Bugfixes)

Aktualisierst Du regelmäßig Erweiterungen von dritter Seite?

Hast Du jemals eine Erweiterung von dritter Seite auf Deiner Website installiert?

Hast Du jemals eine Komponente von dritter Seite auf Deiner Website konfiguriert?

Weißt Du welche Erweiterungen auf Deiner Website installiert sind und genutzt werden?

Überprüfe Deine Antworten

Wenn Du mindestens (10) der (14) oben gestellten Fragen mit JA beantworten konntest, solltest Du in der Lage sein das Upgrade oder die Migration auf Joomla! 3.x durchzuführen. War deine Antwort NEIN auf (4) oder mehr der oberen Fragen, kann es frustrierend werden deine Seite auf Joomla 3.x zu aktualisieren/migrieren. Es wird empfohlen sich Unterstützung aus dem Verzeichnis der Kategorie für die Migration von Joomla! Ressourcen zu holen.

Du solltest Deine Fähigkeiten ehrlich bewerten. Wenn Du nicht weißt, wie die oben aufgeführten Funktionen ausgeführt werden, wirst Du Schwierigkeiten haben und es wird sehr zeitaufwändig werden, der Schritt-für-Schritt Anleitung für die Migration/ das Update der Website auf Joomla! 3.x zu folgen.

Den Selbsteinschätzungs-Test bestanden?

Dann ist es Zeit Dir einige komplexere Fragen zu stellen:

  1. Hast Du benutzerdefinierte oder individuell abgeänderte Erweiterungen (Komponenten, Module oder Plugins) auf Deiner Website installiert?
    • Wenn ja, hast du Sie selbst geschrieben?
      • Wenn Du sie selbst geschrieben hast, solltest Du in der Lage sein Deine Seite auf Joomla! 3.x zu migrieren.
      • Wenn benutzerdefinierte Erweiterungen vorliegen oder sehr individuelle Erweiterungen von Drittanbietern, die Sie nicht selbst geschrieben haben, ist es empfehlenswert, dass Du Dir Hilfe bei einem Programmierer suchst, der für Dich die Erweiterung für die Arbeit mit Joomla 3.x migriert. Genau so wie einen Migrationspfad für die Daten der Erweiterung von Joomla 1.5 oder 2.5 auf Joomla 3.x, falls benötigt. Siehe Programmierkategorie des Joomla! Ressourcen Verzeichnis oder kontaktiere den Entwickler, der sie geschrieben hat.
  2. Haben Sie ein benutzerdefiniertes Template auf Ihrer Website installiert?
    • Wenn ja, hast Du sie selbst erstellt?
      • Wenn Du sie selbst erstellt hast, solltest Du in der Lage sein, Deine Seite auf Joomla! 3.x zu migrieren.
      • Hast Du ein angepasstes Template, dass Du nicht selbst erstellt hast und Du planst auch nicht das Template gegen ein Template für Joomla! 3.x auszutauschen, solltest Du Dir die Unterstützung eines Template-Entwicklers für die Migration Deiner Erweiterungen und Anpassung an Joomla 3.x suchen. Siehe Kategorie Template-Entwicklung des Joomla! Resourcen Verzeichnis oder kontaktiere den Entwickler, der die bisherige Entwicklung gemacht hat.
  3. Hast Du sich ständig ändernde Daten (Benutzerdaten) auf der Website?
    • Einige Websites haben eine Menge an Nutzerdaten, die auf einheitlicher Bais hinzu gefügt werden (Foren, Nutzer, Einkaufswagen, etc.). Das heißt, dass während der Migrationsphase neue Inhalte der Nutzer der Website hinzukommen, der später zur Entwicklerseite hinzugefügt werden muss, bevor diese online geht. Einige Erweiterungsentwickler geben Hinweise dazu. In anderen Fällen ist es notwendig einige MySQL Funktionen zu kennen um fortfahren zu können.
  4. Fühlst du dich wohl mit dem Arbeiten in MySQL um Daten hinzuzufügen?
  5. Hast du irgendwelche Erweiterungen (Komponenten, Module oder Plugins) in deiner aktuellen Website, die noch nicht für Joomla 3 portiert wurden?
    • Einige Erweiterungen die voll funktionsfähig für Joomla 1.5 waren, wurden eingestellt und sind nicht kompatibel mit Joomla 3.x.
    • Ist die Funktionalität weiterhin wichtig für deine Seite, so ist es notwendig Ersatzerweiterungen zu suchen und dich mit den Konfigurationsänderungen vertraut zu machen. Wenn du dich dazu in der Lage fühlst, dann tu dies selber und migriere deine Seite auf Joomla 3.x. Andernfalls hole dir Hilfe aus der Migrationskategorie des Joomla! Ressourcenverzeichnes (en).